Conny Lehr aus Markelsheim beim CERES-Award in der Kategorie „Manager“ ausgezeichnet

23.10.2018

Herzliche Glückwünsche an Conny Lehr! Beim Ceres Award, dem wichtigsten Preis für Landwirtschaft in Deutschland, wurde die Markelsheimerin zu Recht für ihren vorbildlichen Agrarbetrieb in der Kategorie „Manager“ ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung in Berlin konnte ich der glücklichen Preisträgerin zusammen mit Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner persönlich meine Glückwünsche überbringen.

Der Jakobshof, der Betrieb der Lehrs, setzt nicht nur auf eine erfolgversprechende Mischung aus Acker- und Weinbau. Zusätzlich wurden mit Weinbergführungen, Weinproben und Übernachtungen im Weinfass für Freizeit- und Erholungssuchende attraktive Angebote geschaffen, die von Conny Lehr geschickt vermarktet werden.

Der Familienbetrieb informiert verbrauchernah über Landwirtschaft und trägt zum positiven Image der Branche bei. Zu Recht erhielt die Markelsheimerin daher die begehrte Auszeichnung für die Kategorie „Manager“ – Conny Lehr und dem Jakobshof wünsche ich weiterhin viel Erfolg!