Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Osterfest!

14.04.2017

Für Christen in aller Welt ist Ostern das höchste Fest. Es erinnert an die Auferstehung Jesu, der drei Tage zuvor grausam hingerichtet wurde. Seine Auferstehung gibt uns Hoffnung, dass das Leben stärker ist als der Tod, die Liebe stärker als der Hass und die Gerechtigkeit stärker als das Unrecht.

Jesus hat es uns vorgelebt: Wenn wir diesen Gedanken in uns festhalten, wird uns die Möglichkeit eröffnet, Ostern einmal anders zu begegnen – jenseits von Kommerz mit Schokoladenhasen und -eiern sowie dem hektischen Treiben, das mit den Vorbereitungen für das Osterfest einhergeht. Dann wird Ostern ein Fest der Freude. Ein Fest, das uns Kraft gibt, egal was wir tun, geben oder nehmen – im Kleinen wie im Großen.

Ostern schenkt uns – ganz gleich wie und weshalb wir es feiern – neue Kraft, Zeit der Besinnung und der Wertschätzung sowie eine fröhliche Heiterkeit. Diese Lebensenergie wünsche ich uns allen, bei allem was wir tun. Dann schmeckt das Leben wieder – und natürlich auch das Osterei.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie gesegnete, erholsame und sonnige Osterfeiertage!