Alois Gerig im agrarpolitischen Interview mit der Wochenzeitung "Das Parlament"

13.11.2017

Die Kontroversen in der gesellschaftlichen Debatte über die Landwirtschaft hält der CDU-Agrarexperte Alois Gerig für "konstruiert": "Unsere Lebensmittel sind sowohl bezahlbar als auch hochwertig, konventionelle und ökologische Landwirtschaft haben gleichermaßen ihre Berechtigung", so der Vorsitzende des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft der 18. Wahlperiode in einem Interview mit der Wochenzeitung "Das Parlament". Alois Gerig bedauert, dass "angesichts voller Regale" kritische Kampagnen gegen die Landwirtschaft "leider auf fruchtbaren Boden" fielen. Dabei seien die Lebensmittel "noch nie so gut und sicher wie heute" gewesen.

Das gesamte Interview im Wortlaut finden Sie unter "Mehr zum Thema".